Zur Übersicht »


3. BuchBazaar 07.-11.12.2022: Autorinnen lesen Bücher fürs Leben

07.12.2022 -17:30 Uhr
3. BuchBazaar 07.-11.12.2022: Autorinnen lesen Bücher fürs Leben Region:
Ort:
Lokal:
Kategorie:
Linz
-
-
Sonstige

"Wo stehe ich gerade im Leben?" oder "Die vielen Schichten eines Lebens" entführen die Zuhörer:innen in eine neue Welt. Genauso wie Mutmach-Geschichten "Wenn keiner an dich glaubt …" oder "Innerlich sträubte sich ihr schon alles …" zeigen, dass es im Leben immer noch eine weitere Perspektive gibt. Und natürlich fragt sich so mancher, "Warum sind die Anderen eigentlich immer so doof?" und ja: "Den Lichtschalter findet man leichter, wenn das Licht bereits an ist …". Doch wenn alle Stricke reißen, gilt immer: "Das Internet wird's schon richten". 


An diesen Tagen finden Zuhörer:innen oben genannte interaktive Vorträge, die Einblicke in die Bücher und ein Gefühl für die Autorin bieten. Das Themenspektrum geht von Persönlichkeitsentwicklung, Selbstwert, Businessthemen, Romane und Bücher für junggebliebene Erwachsene und Kinder.


 


Hinter jedem Wort steckt eine ganze Welt


Was wirklich den Ausschlag gibt, ob wir ein Buch kaufen, um es selber zu lesen oder zu verschenken, ist: Wenn wir die Autorin selber kennen oder sie bei einer Lesung gehört und sie sogar gesprochen haben!Initiatorin Eva Laspas über den BuchBazaar: "Ursprünglich sollte es wie ein Marktplatz sein, wo man Autorinnen, die in erster Linie Unternehmerinnen sind, und erst in zweiter Linie einen Ratgeber geschrieben haben, auf einer anderen Ebene kennenlernen kann. Da das im Moment offline nicht möglich ist, machen wir so viel davon Online, wie möglich ist. Und eingekuschelt in eine warme Decke, mit seinem heißen Lieblingsgetränk einem Buchauszug oder spannenden Thema lauschen, das hat auch etwas!"


 


Lasst uns hinter die Buchcover schauen


Und Autorinnen entdecken. Wie ist ihre Geschichte zum Buch, wie ist es entstanden und wie war der Weg? Erst wenn wir die Geschichte des Menschen hören, der hinter "dem Cover" steckt, verstehen wir das Buch so richtig. Wenn wir von der Lesung, dem kleinsten Ausschnitt eines Buches fasziniert sind, wissen wir – das Buch wir uns mehr geben, als es anderen Leser:innen gibt. Wir kennen die Autorin, sie hat uns mit in ihre Welt genommen …  Aus diesem Grund macht es Sinn, sich beim BuchBazaar seine liebsten Programmpunkte auszuwählen, es sich vor PC, Tablet oder mit dem Smartphone auf dem Sofa gemütlich zu machen und Geschichten zu lauschen. Wie früher bei Omama.


 


Infos zum BuchBazaar


Unsere Autorinnen lassen uns in diesem Jahr auf ganz besondere Weise in ihre Bücher blicken und gestalten interaktive Lesungen. Wir freuen uns mit Christine Carus, Anni Krug, Antje Grube, Marta Wirtenberger, Claudia Kloihofer-Haupt, Petra Stössel, Carmen C. Haselwanter, Martina Bubl-Porro, Elisabeth Franziska Schanik, Mylgia van Uytrecht, Diana Zenz, Ute Kottwitz, Beatrice Mühlberg, Petra Polk, Waltraud Hermann, Christina Arnold, Karoline Benke und weiteren zusammenzuarbeiten! 


Kostenfreies Ticket unter: https://www.festivaldersinne.info/buchbazaar-kostenfreie-tickets/


Rücksprache und Rezensionsexemplar: Eva Laspas, Herausgeberin Festival der Sinne-Onlinemagazin, Tel.: +43 6763388956, eva@laspas.at