Zur Übersicht »


Musik der Religionen

15.08.2022 -19:30 Uhr
Musik der Religionen Region:
Ort:
Lokal:
Kategorie:
Enns
St. Florian
Stift St. Florian
Konzerte

"Musik der Religionen" Sakralgesänge und weltliche Musik aus dem Judentum, Islam und Christentum; Shmuel Barzilai, jüdischer Kantor; Halil / Brahim Dogan, Muezzin; Schola Floriana, Leitung: Matthias Giesen; Klavier: Lydia Mayr


Die drei großen monotheistischen Religionen verfügen zugleich über die ältesten Quellen bzw. Tradierungen von Musik überhaupt. Idee dieses Konzertes war es, diese ältesten musikalischen Traditionen gegenüberzustellen und zu erfahren. Hier wird eine Urerfahrung lebhaft, die archaische Kraft der Musik zu erleben, die die Menschen seit vielen Jahrhunderten als kulturelles Erbe der Religionen immer wieder tief zu berühren vermag. Faszinierend sind nicht nur die Unterschiede dieser musikalischen Kulturen, sondern auch deren Gemeinsamkeiten. Gregorianik, Synagogalgesang und die Gebetsrufe des Muezzin werden im ersten Teil erklingen, im zweiten Teil dann weltliche und unterhaltsame Werke aus den jeweiligen Kulturen. Neben dem jüdischen Oberkantor Shmuel Barzilai hören wir ein Sufi-Ensemble mit dem Ney-Spieler Halil Dogan und die musikalisch im Stift ansässige Schola Floriana.


 


https://www.oeticket.com/artist/stflorianer-brucknertage/st-florianer-brucknertage-2022-3055910/?awc=13859_1658253120_7317d62a346b6578cee02db1f125d3a3&affiliate=AF7