Zur Übersicht »


Der Millonenschuster von Ludwig Thoma

22.06.2019 -20:00 Uhr
Der Millonenschuster von Ludwig Thoma Region:
Ort:
Lokal:
Kategorie:
Ried
Mettmach
-
Bühne

Zum Inhalt:


Der verwitwete Schuster Ignaz Stangelmayer – genannt der "Schusternazi" – lebt mit seiner Tochter Anna in ärmlichen Verhältnissen in Zeidlfing. Eines Tages kommt er durch einen Lotteriegewinn zu viel Geld und führt von da an ein Leben in großem Stil in einem feinen Münchner Palais. Die alten Freunde aus der Heimatgemeinde Zeidlfing lehnt der Neureiche ab, sein Sinn strebt jetzt nach höheren Kreisen. Das nützen ein paar Betrüger aus. Geschickt verkaufen sie dem naiven Schuster riesige Waldungen in den marmaroschen Karpathen, die nichts wert sind und verleihen ihm dafür einen erfundenen Adelstitel. Als Stangelmayer fast dem Charme einer falschen ungarischen Gräfin erliegt, kommt ihm sein treuer Freund Brandl zur Hilfe.


Aufführungstermine:


Samstag, 22. Juni um 20.00 Uhr; Premiere


Donnerstag, 27. Juni um 20.00 Uhr


Donnerstag, 4. Juli um 20.00 Uhr


Freitag, 5. Juli um 20.00 Uhr


Samstag, 6. Juli um 20.00 Uhr


Donnerstag, 11. Juli um 20.00 Uhr


Freitag, 12. Juli um 20.00 Uhr


Sonntag, 14. Juli um 19.00 Uhr


Donnerstag, 18. Juli um 20.00 Uhr


Samstag, 20. Juli um 20.00 Uhr


 


Karten und Info:


Kartenpreise: Kategorie A 17 Euro Kategorie B 15 Euro


Kartenvorverkauf: Telefonisch: 0664/4163818


Dienstag bis Freitag: 16 – 19 Uhr


Samstag: 11 – 14 Uhr


 


Online: www.theater-mettmach.at