Zur Übersicht »


Ein seltenes Instrument im Mühlviertel: Baryton im Sommerhaus Schlägl

16.08.2019 -19:30 Uhr
Ein seltenes Instrument im Mühlviertel: Baryton im Sommerhaus Schlägl Region:
Ort:
Lokal:
Kategorie:
Rohrbach
Aigen-Schlägl
-
Konzerte

Maddalena del Gobbo bringt unter Begleitung von fr. Ewald Nathanael Donhoffer Musik für das selten zu  hörende Streichinstrument Baryton zum Klingen. Bevor es langsam aus der Musikwelt verschwand, erlebte diese Instrumentenrarität ihre Hochblüte im 18. Jahrhundert. Im Sommerhaus des Stiftes Schlägl erklingen werden dabei auch kaum je zu hörende Werke aus dem Musikarchiv des Stiftes Schlägl, welches eine bedeutende Sammlung von Kompositionen für Baryton beherbergt.


Kartenbestellung unter office@schlaeglmusik.at und unter 072/81/8801


www.stift-schlaegl.at