Zur Übersicht »


Philharmoniker bei Kerzenlicht

16.03.2019 -20:00 Uhr
Philharmoniker bei Kerzenlicht Region:
Ort:
Lokal:
Kategorie:
Zwettl
Waidhofen/Thaya
-
Konzerte

Waidhofen/Thaya | Bereits 2017 gelang es den "Kerzenlicht-Konzerten", ein Ensemble der Wiener Philharmoniker nach Waidhofen zu bringen. Das Echo beim Puklikum war groß! Das Ensemble, das am 16. März 2019 das erste von insgesamt sieben "Kerzenlicht-Konzerten" der Saison 2019 bestreiten wird, vereint einige prominente Mitglieder des Orchesters: Rainer Küchl, langjähriger 1. Konzertmeister der Philharmoniker, genießt auch als Solist und Kammermusiker ("Küchl-Quartett") international einen hervorragenden Ruf. Mit dabei auch Franz Bartolomey, jahrzehntelanger 1. Solocellist des Orchesters. Der Geiger Remy Ballot ist gebürtiger Franzose und bestreitet, neben seinem Wirken im Orchester, auch Konzerte als Dirigent. Den Kontrabass spielt am 16. März Wolfgang Gürtler, er wirkte jahrzehntelang als Solobassist bei den Philharmonikern. Ebenfalls am 16. März mit dabei ist  die Geigerin Yoko Saotome-Huber. Vielen Konzertbesuchern wird sie als Solistin in Vivaldis "Die vier Jahreszeiten" beim Philharmoniker-Konzert 2017 und von anderen Auftritten im Rahen der "Kerzenlicht-Konzerte" in Erinnerung sein. Diesmal übernimmt sie den Viola-Part.   


 


Das Programm spannt einen weiten Bogen durch mehrere Jahrhunderte und umfaßt neben ganz populären "Klassikern" des Konzertrepertoires, wie Mozarts "Eine kleine Nachtmusik" oder Schuberts "Forellen-Quintett" auch Ulrich Küchl spritzige Komposition "Kontraste" sowie das 2. Klavierkonzert von Robert Pobitschka in Kammerbesetzung. Der Komponist übernimmt hier – ebenso wie in Schuberts "Forellen-Quintett" – den Klavierpart.


 


Wie bei den bisherigen "Kerzenlicht-Konzerten" im Stadtsaal sorgen auch diesmal Kerzenbeleuchtung und ein besonderes Arrangement der Sitzplätze  für eine stimmungsvolle Atmosphäre.


__________________________________________________________________________________


 


Stadtsaal Waidhofen/Thaya, Franz Leisser Straße


Samstag, 16. März 2019,  20.00 Uhr


 


"Philharmoniker bei Kerzenlicht"


 


RAINER KÜCHL & REMY BALLOT  Violine


YOKO SAOTOME-HUBER Viola


FRANZ BARTOLOMEY  Violoncello


WOLFGANG GÜRTLER  Kontrabass


ROBERT POBITSCHKA Klavier     Werke von Mozart, Schubert, Küchl & Pobitschka


KARTEN zu € 20.- (Sudenten und Schüler € 12.-) ab 19.30 an der Abendkassa. RESERVIERUNGEN: 0650 - 53 29 909 oder info@kerzenlicht-konzerte.at


Veranstalter: Verein Kerzenlicht-Konzerte                                www.kerzenlicht-konzerte.at